Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lejaki am 19.05.2015, 9:22 Uhr.

Erinnert mich an meine Tochter

Erinnert mich an meine Tochter als sie 8 1/2 Jahre war. Sie fing an und wurde abends plötzlich wach und bekam keine Luft und hatte Panik deswegen. Wir dachten Allergie und Co und haben das abklären lassen, da war nichts. Nach ein paar Wochen hat sie sich mir dann doch anvertraut und erzählt, daß sie, als sie bei ihrer Freundin schlief auf dem PC des großen Bruders einen Zombiefilm gesehen hat, den der Junge angemacht hat.

Seitdem hatte sie Todesangst im Schlaf zu sterben, obwohl sie weiß, daß es nicht die Realität ist. Sie hat Wochen nur noch in unserem Bett geschlafen, ich musste ihr immer wieder sagen, daß ihr Herz noch schlägt, sie hat sich kurz vor dem Einschlafen wieder wach gewrissen und geguckt, ob sie noch atmet usw. Ihre Ängste haben sich dann auch auf andere Dinge übertragen (ersticken, wenn man sich verschluckt ect.) und sie wurde ein total übermüdetes Kind, was nicht mehr richtig fröhlich war.

Am schlimmsten fand ich, daß sie diese Angst und dieses Geheimnis mehrere Wochen mit sich rumgeschleppt hat ohne es uns zu sagen (hab mich bloß immer gewundert, warum sie so müde ist).

Habe dann einen Termin beim Kinderarzt gemacht, da ich das alleine nicht auffangen konnte und gerne psychologische Hilfe in Anspruch nehmen wollte. Die KiÄ war so toll und hat sich so viel Zeit genommen und mit ihr geredet. Das hat ihr so geholfen, daß wir es sogar ohne Psychologe geschafft haben. Jetzt nach 1 Jahr war sie dann soweit,auch wieder woanders zu schlafen und inzwischen kann sie auch wieder ihre Tür zu machen ohne Angst zu haben, daß sie nicht wieder raus kommt und sie hat auch keine Angst mehr zu sterben, auch wenn sie generell eher der ängstliche Typ ist, der sich zu viele Gedanken macht, aber das war schon immer so.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia