Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von germanit1 am 30.01.2012, 18:43 Uhr.

Re: Einschulung

Ich habe vorher mit Leuten gesprochen, deren Kind ein Jahr vorher eingeschult worden war. Damals (1 Jahr vor der Einschulung als die Schulsachen im Angebot waren) hatte ich schon mal nach den Sachen und den Preisen geguckt, um eine Idee zu bekommen. Das Federmmaeppchen (unsere brauchen welche mit 3 Reissverschluessen) habe ich im Herbst in einem Laden guenstig gesehen und gleich besorgt. Nach Kitteln (sind hier in Italien im KiGa und der GS Pflicht) habe ich mich umgesehen, als ich im Sommer mal in einer groesseren Stadt war. Da ich sie dort guenstiger waren, habe ich gleich 2 in verschiedenen Groessen besorgt. Ein paar Hefte (grosskarierte fuer die 1. Klasse in Italien) habe ich dort auch schon besorgt. Linkshaenderscheren hatte ich schon (aus Deutschland) und die Anspitzer habe ich im Winter besorgt (ich weiss nicht ob ich die hier auf der Insel bekomme). Klebestifte habe ich dann hier geholt. Ich war dann im Sommer Schulbuero und habe nachgefragt, was die Kinder brauchen wuerden. Sie konten mir nichts genaues sagen, meinten aber ich solle 10 Hefte besorgen. Da sie aber im 3er Pack billiger sind, habe ich noch 2 mehr besorgt. Kurz vor Beginn des Schuljahres haben wir dann mit den beiden Lehrerinnen, die die beiden 1. Klassen uerbnehmen sollten, gesprochen. Die meinten dann, die Kinder wuerden linierte Hefte fuer die 5. Klasse brauchen. Ich war dann noch in einem Supermarkt, wo die Hefte im Angebot waren. Leider stand nirgends fuer welche Klasse die Hefte sind. Die Verkaeuferin kannte sich damit auch nicht aus. Ich habe dann aber jemanden gefunden, der sich auszukennen schien. Der meinte, die Hefte waeren richtig (spaeter habe ich rausgefunden, dass es doch nicht die richtigen waren). Die Liste haben wir soweit ich mich erinnern kann am 3. Schultag bekommen. Wir sollten neben Schreibmaeppchen, Schere, Anspitzer mit Behaelter und Klebstoff noch einen kleinkarierten A4 Block mit verstaerkten Loechern, einen Ordner, kleinkarierte Hefte und linierte Hefte fuer die 5. Klasse besorgen. Am Anfang haben sie die grosskarierten Hefte fuer die 1. Klasse (je eins fuer Mathe und eins fuer Italienisch) benutzt. Irgendwann hat die Lehrerin das grosskarierte Heft fuer Italienisch gegen ein liniertes ausgetauscht. Jetzt fangen sie mit Schreibschrift an und sollen ploetzlich linierte Hefte fuer die 1. Klasse mitbringen. Leider steht auf den Heften nicht drauf fuer welche Klasse sie sind. Wenn man Glueck hat, klebt im Supermarkt am Regal mit den Heften ein Zettel welches Heft feur welche Klasse ist. Die Lehrerin meinte jetzt, dass das Heft, was ich falsch gekauft habe, richtig waere. Nur habe ich mittlerweile rausgefunden, dass es wohl fuer die 3. und 4. Klasse ist. Naja. Ich steig da nicht mehr durch. Wenn die Kinder ein falsches Heft haben oder das Heft im Unterricht voll wird, haben sie bisher immer eins von der Lehrerin bekommen. Wir sollten dieses Schuljahr schon 40 Euro fuer Versicherung (was die abdeckt wissen wir nicht und um das zu erfahren muessen wir im Schulbuero eine schriftliche Anfrage abgeben) udn freiwilligen Beitrag bezahlen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

frühe Einschulung

Hallo Leute, wollte euch mal fragen ob sich eine frühe Einschulung wirklich so negativ auswirkt wie behauptet wird. Ich habe ein Septemberkind, es würde somit schon mit 5 eingeschult werden. Auch wenn es noch nicht soweit ist,es macht mir Bauchschmerzen. Eine Möglichkeit ...

madicken   20.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Die Einschulung war am 9.9

und mein Sohn kommt bisher immer nur mit dem "L"gestern auch in klein"l" nach Hause und sie haben das Buchstabenhaus(Rap) gelernt. Gestern kam dann die "1" dazu. Wenn ich dann so lese was andere in der Zeit schon machen kommt mir das alles sehr langsam vor? Es scheint wohl ...

mariecarma   27.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Emotionale Ausbrüche seit der Einschulung.....

mein Sohnemann hat seit der Einschulung irgendwie ein großen Wandel in seiner Person gemacht. Er hat starke Wutanfälle und brüllt auch gerne mal extrem seine Probleme heraus. Es ist gut, wenn er spricht, denn lange Zeit sprach er nicht über seine Probleme. Mir ist nur ...

Seerose85   22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

nächste Woche ist Einschulung...und keiner hat Bock zu erscheinen

Hallöle meine Lieben. Hier mein aktuelles "Frust-Posting" ;-) Nächsten Donnerstag kommt unser Sohn in die Schule (sind in NRW).Die Einschulung dauert mit Kirche ca. 2 Stunden.Danach wollten wir mit Ihm Schwimmen gehen und nach Mc Doof.Es sind alles Sachen die er gerne ...

mausemaus85   31.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Einschulungsfeier

Hallo, ich habe in 2 Wochen auch einen Erstklässler und habe eine Frage zur Einschulungsfeier. Habt ihr alle ein Riesenfest gemacht?Es klingt nämlich in den bisherigen Beiträgen so. Wir überlegen, ob einfach nur eine Oma kommt, wir abends grillen und es uns in dem kleinen ...

rabe71   26.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

betr. fotograf erst am 1. schultag und nicht zur einschulungsfeier ..

posting von juni http://www.rund-ums-baby.de/1.schuljahr/Schulanfang-Feier-Fotograf-zur-F eierstunde-usw-nerv_73776.htm falls gewünscht zu lesen. letztlich haben wir eltern ausgemacht, dass wir dann eben die kinder nicht mit den tüten am 1. schultag in die schule ...

sechsfachmama   22.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Na super, am 07.09 ist Einschulung...

und ich habe mir den Mittelfuß gebrochen und darf 6 Wochen nicht auftreten. Dass heisst, ich muss mit einem Rollstuhl in die Kirche, da diese ziemlich weit entfernt ist von der Schule. (Also für mich mit Gehhilfen) Na klasse. Morgens kommen meine Schwiegereltern mit und mal ...

anke1709   21.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Einschulung

Hallo, die Einschulung naht mir Riesenschritten und bei uns herrscht ein bißchen Organisations-Chaos... Der 1. Schultag beginnt mit einem kurzen Gottesdienst, dann geht es zur Schule, wo wir alle draußen stehen müssen. Dort gibt es dann Begrüßung, Schulchor, anschließend gehen ...

brandy456   19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Wer geht mit zur Einschulung (NRW)

Wie ist das in euren Orten üblich? Wer geht mit zur Einschulung? Nur die Eltern oder auch Großeltern? Was macht ihr mit jüngeren Geschwistern? Bei der ersten Unterrichtsstunde soll es bei uns für die Eltern eine Info-Veranstaltung geben. Den 3jährigen geben wir deshalb ...

Erdbeere81   19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
 

Morgen Einschulung ... und jetzt Tränen!

Hallo, morgen werden meine Mädels in zwei verschiedene Klassen, gleiche Schule, eingeschult. Richtig dolle drauf gefreut haben sie sich eigentlich nie, gingen gerne in den Kiga. Und nun heute morgen schon Krokodilstränen, gehen da nicht hin, will nicht, mag nicht, usw. Alles ...

maleli   19.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Einschulung
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia