Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von uteginamona am 23.11.2007, 17:04 Uhr.

Re: Einschulung

bei mona war es ähnlich, als sie jetzt zur schule kam, konnte sie das alles auch schon.
eine bekannte, die lehrerin ist, meinte, ich solle sie direkt in die 2. klasse einschulen lassen.
das habe ich nicht gemacht, weil ich finde, dass ja auch der schulalltag erstmal geübt werden muss.
leider ist mona vom ersten tag an unzufrieden gewesen und hat sich gelangweilt. eine förderung hat sie nicht wirklich bekommen-ist ja auch schwer mit so vielen kindern.
auffällig ist bei ihr, dass sie eine sehr gute schülerin ist, aber dennoch hibbelig und dann auch wieder langsam/träumt sich weg. mona sagt selber, dass das davon käme, weil ihr so langweilig ist. zu hause erledigt sie alles blitzschnell und mach meist 2 sachen gleichzeitig.
im sozialen bereich hat sie keinerlei probleme; sie hat einen großen freundeskreis und versteht sich eigentlich mit jedem; ist auch sehr hilfsbereit.
ab montag geht sie erstmal für eine woche zur probe in die 2. klasse.
ob es klappt, weiß ich nicht. sie ist halt erst 6 und von natur aus recht emotional veranlagt.
ich hoffe, ihre ständige unzufriedenheit, seit sie in der schule ist, geht dann weg...
aber es kann natürlich auch schiefgehen, dass die lehrerin sagt, sie kommt in der 2. nicht mit.
das weiß mona und ich denke, das würde sie verkraften; sie hat ein gutes selbstbewusstsein.

wie es bei deinem kind wird, kann man nicht sagen; in monas klasse sind noch ein, zwei kinder, die auf dem stand sind, aber die gehen gerne zur schule und fühlen sich wohl-mona leider nicht.
und mona war schon immer der typ kind, der gefordert werden möchte und das auch einfordert.
lg
ute

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia