Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von angelok82 am 10.09.2012, 9:25 Uhr.

Ein neuer Lebensabschnitt ist eingeläutet!!!

Auch ich gehöre jetzt dazu, mein Sohn wurde am samstag eingeschult und ich freue mich auf diese aufregende neue Zeit! Und so leif es am Samstag bei uns ab:
Um 10 Uhr ging es bei uns in der Sporthalle der Schule los.Wir kamen zeitig und hatten super Plätze. Mein Sohn saß bei allesn Einschülern und wir zwei Reihen weiter. alles war wunderschön geschmückt und vorbereitet.
Die Direktorin begrüßte alle und hielt eine schöne, bewegende Rede. Taschentuch Nr.1 kam zum Einsatz...Danach gab es Program vom Kinderchor: Begrüßungen, Gedichte, Lieder-alles ganz toll aufgeführt, so lebendig, mit viel Bewegung und wirklich schöner Betonung. Bei dem Lied "Alle Kinder lernen lesen" brauchte ich schon Taschentuch Nr.2 und bei dem Lied "Du gehörst zu uns" brachen alle Dämme und Taschentuch Nr. zwei hat sich in Nichts aufgelöst. Danach traten noch die Bären Mi und Mo auf (die lernen die Kids in ihren Deutschheften kennen) und Kasperl und Seppel, das war lusig gemacht und wir konnte lachen. Wie ich da so hinter meinem Sohn saß bin ich bald geplatzt vor lauter Stolz!!! Wärend viele Kinder entweder extrem an Mama hingen und in Tränen ausbrachen, wenn sie sich einen SChritt entfernt hat oder andere so viel rumzappelten, saß meiner ganz aufmerksam und ruhig da. Dann kam das Erste Klingeln für meinen Sohn. Die Kinder wurdeneingeklingelt, indem die Großen aus der 4. Klasse ihren Namen nannten und die Glocke läuteten. Die Kinder stellten sich in einer Reihe auf und marschierten mit ihrer Lehrerin in ihren Klassenraum zum 1. Unterricht (20 Minuten)
In der Zeit holte ich die Schultüte und als ich ankam waren meine Eltern samt meiner Tasche weg und ich konnte erst spät ein Foto von Paul im Klassenraum schießen, da standen die Kinder schon....hat mich geärgert. Aber die Mutti des bekannten Mädels meinte, sie habe von Paul auch eins im Sitzen gemacht!
Wir stellten uns dann draußen auf und durften dort unsere Großen in Empfang nehmen und ihnen die SChultüten überreichen. Diesen Moment werde ich nie im Leben vergessen-diese Leuchtenden Augen, die Freude...und dann der Ausruf:-Mama, du bist die Beste!!! Genau so eine habe ich mir schon iimer gewünscht!!!" Es wurden Fotos gemacht und er meinte immer wieder, dass seine Schultüte eine ganz besondere sei, weil so eine ja auf der ganzen Welt kein einziges Kind bekommen hat!
Dann ging es nach Hause und da durfte er sie auch schon aufmachen. Er freute sich sehr über die Sachen, vor allem über den Olchi, den Wecker und den Knautschi!
Als er fertig war fuhren wir in den Garten, bereiteten noch den Rest vor und warteten auf die Gäste. Die Party wurde einfach klasse!!! Tolles Wetter, lecker Kuchen und auch das Fleisch und die Salate kam super an. Mein Sohn war der perfekte Gastgeber, unterhielt alle, zeigte den Garten u nd bot Getränke an. Er war so stolz und Glücklich!!! Mir ging das Herz auf ihn so zu sehen.
Als kleine Überraschung sangen wir unseren Gästen ein Lied auf Russisch, darüber, was man so alles in der Schule lernt, weil die Familie meines Mannes immer so stolz ist und staunt, wie gut Paul das zeisprachig packt.
Es wurde viel gealbert, gelacht und erzählt. Um 21:30 waren wir zuhause und fielen auf der Stelle um!
Am Sonntag war Ausschlafen angesagt, danach Geschenke auspacken und noch in den Garten zum Aufräumen.
Heute um 7:30 fing für meinen Sohn der 1. richtige Schultag an! Er ist ganz ruhig gewesen, setzte sich gleich an seinen Platz und klammerte nicht wie so manches Kind. Eine Mutti bleibt wohl sogar im Unterricht, weil das Kind sonst nur schreit! Das ist mir irgendwie unheimlich....Ich bin traurig, weil ich Spätschicht habe, also erst um 19-19:15 Uhr nach Hause komme, dabei wollte ich doch alles so ruhiog und geordnet haben am Abend....aber es gibt ja viel zu erzählen.....
So...Und nun noch ein Bild von meinem überglücklichen ABC-Schützen:

Bild zum Beitrag anzeigen
SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an angelok82   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia