Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MM am 21.11.2010, 12:36 Uhr.

Den Spruch von Emfut finde ich gut... ;-)

... von wegen "Sieht man ja, wieviel Angst sie vor ihm hat"...

Sowas in der Art fiel mir jetzt auch dazu ein. Klar ist Simon wahrscheinlich kein Unschuldslamm, aber das Mädchen bestimmt auch nicht... Wenn Du zu Hause mit Simon ein ernstes Wörtchen reden sollst, OK, dann soll sie aber dasselbe auch mit ihrer Tochter tun - schon allein, um mal die GANZE Wahrheit rauszufinden, wie das in der Schule den so zugeht...

Mit dem ADHS würde ich an der Stelle nicht argumentieren. Bei anderen Sachen, die in der Hinsciht "spezifischer" sind, schon eher - je nach Situation.

Bei uns war am Anfang des Schuljahrs eine Situation, wo die Lehrerin die Kinder in der kleinen Pause kurz alleingelassen hat (Aufsicht war auf dem Gang) und da ging es dann in der Klasse hoch her... Unser Grosser bekam danach einen Verweis, er habe ein Mädchen geschubst/gehauen und einem annderen etwas versteckt. Dabei ist er eigentlich kein "Haudrauf"-Typ (meistens ;-))... Naja, es kam dann raus, dass das mit dem Schubsen zwar stimmte, aber sie ihn vorher halt mit Schimpfworten und Hänselleien provoziert hatte und auch gezielt "gedroht" hatte, ihn bei der Lehrerin zu verpetzen. War halt eines dieser Kinder (oft Mädchen, obwohl Klischee, sorry), die durch Petzen gut dastehen wollen. Na und unserer, manchmal ein wenig "trottelig" (nicht bös gemeint ;-)), fällt da natürlich promt drauf rein! Das mit dem Verstecken einer Sache hatte, wie im nachhinein rauskam, ein anderes Mädchen auch selber gemacht, ebenfalls um es auf ihn zu schieben - einfach so aus "Jux", sie waren halt gerad so auf diesem Trip, ihn zu ärgern... Klar hab ich mit ihm drüber geredet, dass Schubsen/Hauen nicht geht, aber es kam halt auch die Mitbeteiligung dieser Mädels raus und wurde ebenfalls thematisiert. Die Lehrerin gab dann im nachhinein auch mir gegenüber zu, dass sie nicht hätte weggehen dürfen, weil sie die Kinder noch nicht so kennt und entsprechend nicht einschätzen kann, was da so abgeht/abging...
Mittlerweile ist das mit dem Petzen wohl nicht mehr so - ich denke einfach, diejenigen haben gemerkt, dass man sich damit nicht aufwerten kann, und bekommen Anerkennung für was anderes (soziales Verhalten, schulische Leistungen) ... :-)

Ich will damit sagen, dass es m.E. sein kann, dass das Ganze auch aufgrund einer ähnlichen Situation entstand, die aber evtl. nie richtig geklärt wurde und Dein Sohn deshalb nun so ein "Image" hat. Wahrscheinlich würde ich versuchen, das mitder Lehrerin zu klären, evtl. auch mit den jeweiligen Eltern/Kindern - jeweils auf die Situation bezogen, um die es (angeblich?) ging.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

kurzer Spruch für beste Freundin

ins Poesiealbum. Kann mir bitte jemand einen schönen, netten und vorallem kurzen Spruch, Gedicht verraten? Meine Tochter soll von ihrer besten Freundin ins Album schreiben, nur fällt mir leider kein passender Spruch dazu ein. (ist wohl schon ein Weilchen her ...

tanjamitteresa   25.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Spruch
 

Spruch/Gedicht zur Verabschiedung der Schulkinder im KiGa?

Hallo, zum Abschied der diesjährigen Schulkinder soll der KiGa einme Uhr bekommen, wo ringsum 12 kleine Bilderrahmen sind. Da kommen dann halt die Fotos der Schulanfänger rein. Dazu hätte ich noch gerne ein nettes Gedicht, was die Kinde dann noch unterschreiuben. Nur ...

Gaby J.   23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Spruch
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia