Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von und am 15.10.2017, 14:01 Uhr.

Das entscheidet doch nicht deine Schwester, sondern die Schule

" Mit vollkommenen Unverständnis habe ich erfahren, dass meine Schwester ihre Tochter zurück stellt "

Äh...nein. Mit Sicherheit wird SIE ihre Tochter nicht zurückstellen, sondern allenfalls bei der Schule einen Antrag stellen, das Kind zurückstellen zu lassen und dies treffend begründen müssen. Das Kind einfach nur "nicht dem Druck aussetzen und es Kind sein lassen" zu wollen, zählt nicht als Begründung. Es müssen ärztlich attestierte Entwicklungsverzögerungen (Sprache, Motorik, Intelligenz...) vorliegen, die einen Schulbesuch im kommenden Schuljahr erfolglos scheinen lassen.

Sofern das Kind das Einschulungsalter erreicht hat und keinerlei Entwicklungsdefizite vorliegen, wird die Schule das Kind nicht von der Einschulung zurückstellen, sondern regulär einschulen. Dagegen kann deine Schwester gar nichts machen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia