Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von jalu am 19.03.2009, 9:47 Uhr.

danke für eure zeit

Hallo Franz Josef
Es stimmt schon dass Hass meinen Sohn nicht weiterbringt. Gestern war seine Lehrerin krank, da meinte er, daß sie hoffentlich Krebs hat, dann würde die Vertretungslehrerin bestimmt länger bleiben... Klar haben wir geredet, daß sie die Mutter, Tochter, Schwester von irgendjemanden ist und wir hoffen, daß sie gut erholt. Aber ehrlich gesagt wäre ich über eine Verschnaufpause, die länger als bis Freitag dauert auch froh.
Ich habe die Homepage Ihrer Schule angesehen und glaube, daß es ein großes Glück für die Kinder sein muß, dort zu sein.
Sie haben mir eine Maßnahme in die Hand gegeben wie ich sofort versuchen kann meinem Sohn zu helfen. Danke dafür.
Ich fände es gut, wenn mein Kind die Demütigungen leichter ertragen könnte. Noch besser allerdings, wenn er dem nicht ständig ausgesetzt wäre. Es stimmt, daß die Frau im Grunde ein ganz armer Wurm ist, der stadtbekannt und gehaßt ist. Aber sie ist eine erwachsene Pädagogin die ihr Verhalten reflektieren und steuern könnte. Ich habe Wut und imaginäre Geschenke an sie fallen mir schwer.

Hallo Charty
einen schulpsychologischen Dienst gibt es. Er scheint unabhängig von der Schule zu sein (eine Krähe usw.) und hat eher einen beratenden Charakter als gleich Schulamt. Ich habe mir vorgenommen, daß ich mir da (erst) nächste Woche einen Termin mache, weil ich da im Moment einfach zu tief drin stecke. Danke für den Tip. Wenn Du möchtest, berichte ich.

Hallo Heike. Danke für den Link. So richtig viel Mut macht er ja nicht. Das ist so der Tenor von meinem Mann. Der sagt mir vorraus, daß ich überall gewaltig abblitzen werde und alles noch viel schlimmer mache. Andere Eltern tragen jetzt Sachen an mich ran. Schon in der Hoffung, daß ich was ändern kann, aber ich befürchte fast, daß ich am Schluss alleine in der ersten Reihe stehen werde.
Es ist lieb, daß Du nach der Zeitung kramen willst. Mußt Du nicht. Ich habe sie auch.

Nochmal danke allen für Eure Zeit

Jalu

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia