Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mobekka am 25.08.2010, 15:06 Uhr.

Re: Bitte nochmal Hilfe wegen meinem kleinen Stänkerer

Ja, wir haben das nur so zu ihm gesagt mit dem KiGa. Das ginge ja auch gar nicht.

Ob sie noch einen Einzeltisch reinstellen würden, weiß ich nicht. Es sind 23 Kinder und jeder Tisch besetzt, es ist auch nicht mehr sehr viel Platz in der Klasse.

Ich hatte heute Morgen mit der Lehrerin gesprochen und sie wusste auch sofort Bescheid. Gestern wurde Moritz schon umgesetzt, aber heute Morgen hätte er sich wieder zurück setzen dürfen. Auf mein Fragen hin, ob er halt komplett umgesetzt werden könnte, ist er dann nochmal auf den Platz geschickt worden, zu dem er gestern schon versetzt wurde. Sie hat mir auch zugehört und auch mit Moritz nochmal gesprochen, dass sie jetzt nochmal ganz von vorne anfangen würden, jetzt würde er sich gut benehmen.

Ich denke, in der Klasse wird noch öfter der Rührlöffel geschwungen und die Kinder umgesetzt, aber wahrscheinlich wird er jetzt nicht jeden Tag von dem einen zum anderen gesetzt. Vielleicht wollen die auch erstmal RUhe in die wieder neue Situation bringen, wo es ja eh erst die 2. Schulwoche ist.

Aber Moritz mutiert gerade zum Klassenekel. Vielleicht setze ich auch zu viel darein, aber Spucken is ja nu das allerletzte. Das Treten und Hauen von vorher natürlich auch.
Was, wenn er umgesetzt wird und er dann die nächsten ärgert? Ich weiß echt nicht, was in ihm vorgeht.

Er ist jetzt bei dem Mädel, das er vorher geärgert hatte, weil er es "mag". Er war ganz klein und schüchtern, so wie ich ihn in fremden Situationen kenne. Ich hoffe, er bleibt erstmal so und taut nicht zu schnell auf (lach).

Mit dem Mädchen scheint es auf jeden Fall zu klappen, weil er was mit ihr gemeinsam macht. Aber ich kann ja schlecht die ganze Klasse einladen, weil..... keine Ahnung warum er so ist.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia