Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 01.10.2013, 15:25 Uhr.

Re: Bisherige Bilanz erste Klasse... Achtung lang

ist es nicht möglich dass sie eine ausgleich im Sport findet??? Auch wenn ihr beide arbeitet - vielleicht ergibt sich ja irgendwie eine Fahrgemeinschaft wenn es weiter weg ist.

Meine Jungs fanden es auch ziemlich langweilig mit dem Malen am Anfang - aber das gab sich sehr schnell - mein Großer konnte auch vieles - und wenn er nicht so Probleme mit der Schrift gehabt hätte (sauberes schreiben war nicht sein Ding) hätte auch er nach dem 1. Schulhalbjahr wechseln können in die 2. Klasse - haben wir nicht gemacht - dafür haben die Lehrer dann weiterführende Aufgaben an ihn verteilt ohne den Stoff der 2. vornewegzunehmen und er hat den anderen geholfen die es nicht so leicht hatten.

Bedenke immer das Alter - sie ist zwar fit in der Schule aber trotzdem nicht so reif - und mit 8 in die Weiterführende ist in meinen Augen keine Positive Sache - denn die Anforderungen dort sind so enorm und wenn der Altersunterschied so groß ist gibt es Probleme ich sehe es bei meinem 2. Sohn - er ist mit 13 schon ziemlich der jüngste in der Klasse - es gibt aber noch einen Jungen der wird im März nächsten Jahres 13 und vom ganzen Sozialverhaltne fällt er immer mehr aus der Rolle - auch weil er nicht mithalten kann - ich denke wenn das Weggehen so in 1-2 Jahren aktuell wird dann wird der Junge ziemlich ausen vor sein.

vergleiche nicht mit Dir- die Zeiten haben sich enorm geändert und ich fand es ätzend weil auch ich immer die jüngste war dass ich um 20 Uhr von der Disco nach Hause musste und die anderen schon bis 22 Uhr bleiben durften - und von daher wurde ich auch nicht oft gefragt ob ich mitgehe denn bis wir unterwegs waren musste ich ja schon wieder nach Hause.

Man muss nicht immer mit Lernstoff kompensieren - Sport als ausgleich hilft da auch sehr viel.

Gruß Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia