Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von frotteemonster am 14.09.2006, 7:28 Uhr.

Re: Bis wannmuss man sich für eine Schule entschieden

Hallo!

Bei uns gibt es auch Schulbezirke und wenn man in eine Schule in einem anderen Bezirk will, dann muss auch ein Antrag gestellt werden (noch, denn diese Bezirke sollen zukünftig abgeschafft werden).

Trotzdem gibt es ja in manchen Städten in einem Bezirk mehrere Schulen und dazu noch Montessori oder Freinet o.ä. und die kann man auch noch wählen kann, da sie Angebotsschulen sind und jeder hingehen kann egal ob man im Bezirk wohnhaft ist oder nicht.

Wir hatten auf diese Weise drei Schulen in der Auswahl.
Entscheiden muss man sich mit dem Tag der Anmeldung. Zumindest hier in NRW.
Erkundige dich, wann die Schulanmeldungen sind. Hier sind die sehr früh, schon im Oktober.
In anderen Bundesländern ist das manchmal auch erst im Frühjahr.

Ich würde mir die Infotage oder Infoabende der Schulen ansehen und zum Tag der Offenen Tür gehen, falls es so was gibt.
Vom Bauchgefühl her würde ich nach deinen Beschreibungen zu der weiter entfernten Schule tendieren. Ich bin ein großer Fan von jahrgangsübergreifendem Unterricht und das war für mich ein Kriterium bei der Wahl.
Wenn da wenig Kinder aus dem KiGa hingehen wäre das für mich kein Hinderungsgrund. Pepe ging in einem anderen Stadtteil in den KiGa und kein Kind kam mit ihm auf die gleiche Schule. Er hat sich trotzdem gut eingelebt und schnell Anschluss gefunden.

Trotzdem würd ich wegen der Entfernung auch überlegen. Wie weit ist es denn? Kann man das gut zu Fuß machen? Hast du noch andere Kinder, die eventuell in eine total andere Richtung gebracht werden müssen, so dass das mit der ersten Schule für euch einfacher wäre?
Ich find die Entfernung nicht das wichtigste Kriterium, aber zumindest muss man drüber nachdenken, wie alles organisatorisch laufen kann...

Ich wünsche eine gute Entscheidung!
Katrin

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia