Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von chrissyf.71 am 21.10.2004, 11:58 Uhr.

Re: bin echt geschockt...

Bei uns gibt es in der ersten Klasse solche Tests. Ich sehe sie aber als Leistungskontrolle an und nicht als Test, wie man sie in höheren KLassen schreibt.

Meine Tochter geht seit 30. August in die Schule und hat seitdem bereits 3 solcher Tests in Mathematik geschrieben. In der Regel kann man sagen, dass sie alle 2 Wochen einen schreiben. Sie rechnen im Zahlenraum bis 10, haben bereits 8 Buchstaben durch. Klar, das Tempo ist schneller als noch zu meiner Schulzeit (kam 1978 zur Schule), aber es ist, soweit ich das beurteilen kann, kein Kind drunter, dass dem Tempo nicht gewachsen ist.

Ich würde, wie KH gesagt hat, die Tests nur als solches betrachten, dass sie dem Lehrer dazu dienen einen Überblick über den gesamten Wissensstand der Klasse zu erhalten.

LG!
CHris

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia