Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mickie am 20.11.2012, 22:20 Uhr.

Bernsteinelfe

Unser Kind hatte schon mit Kitastart einen Vermerk: Eventuell früher einschulen unabhängig von der Kann-Regel. Letzlich habe ich mein Kind beobachtet es ab und an mal befragt dazu und weil er so gerne im Kindergarten bleiben wollte ihn die normale "Laufbahn" gegönnt. Wir stehen jetzt auch wieder an dem Punkt in die nächste Klasse springen ja nein, aber ich erlebe diese Frage nicht als Qual.

Für meinen Männe und Mich ist es eher anstrengend das alle permant glauben wir würden hier stundenlang nach dem Kind mit dem Hort üben, soweit kann man ja nicht sein. Wir beobachten sind im guten Kontakt mit der Klassenleherin und der Horterzieherin. Zuhause darf er einfach machen nach seinem Interesse und wenn Hirnfutter gefordert wird von ihm bekommt er es. Wenn dann die Frage kommt, frag ich mein Kind ob er will und dann schau ich weiter.

Interessant finde ich, wieviele Ihre Entscheidung davon abhängig machen, was andere darüber denken und sich dann wundern wenn es schief geht.

Grad erlebt, wir machen Sicherheitstraining mit, eine andere Mutter ihr Kind auch gleich angemeldet und war jetzt entsetzt das er am Ende die Empfehlung bekam den Kurs zu wiederholen. Ausser Acht wurde gelassen das meiner sich in der Schule sich langweilt und in der Freizeit Input braucht, ihrer in der Schule zwar klar kommt aber sich schwer tut und die zwei Wochenenden vermutlich besser damit zugebracht hätte einfach als Kind zu tollen.

Wünsche allen Eltern mehr Mut zu Ihrem eigenen Gefühl zu einer Sache und bei der Erkundigung eine gute Unterscheidung zwischen das passt zu und das nicht.

Gruss Mickie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia