Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Em82 am 09.09.2009, 16:11 Uhr.

Beißen,Schlagen, Achtung lang

Hallo,
mein Neffe wurde vor 1 Monat eingeschult. In dieser Zeit hat seine Klassenlehrerin die Mama schon mal kontaktiert, mein Neffe hätte einen Klassenkameraden während des Unterrichts in die Seite geknufft...

Nun nach weiteren 2 Wochen hat die Lehrerin meine Schwester am Montag neben meinem Neffen darauf angesprochen, dass der Kleine ein Mädel aus seiner Klasse in die Wange biss!!! Meine Schwester blieb ruhig und fragte warum er das getan hat.
Er sagte:"Einfach nur so." Die Lehrerin sagte, sie könne nicht verstehen, dass meine Schwester so verständnisvoll sei und sie hätte ihr Kind schon mal durchgeschüttelt. (Vielleicht meinte sie auch wachgerüttelt?)

Naja meine Schwester hat innerlich natürlich gekocht, weil sie sauer auf die Lehrerin war, und vor allem auf den Kleinen, weil er einfach grundlos jemanden in die Wange beisst. Wer macht denn sowas?

Heute hat die Lehrerin meine Schwester wieder angesprochen, mein Neffe würde schneller Reden als Denken. Das Problem: Diese Woche ist Waldwoche und mein Neffe ist über Baumstämme gehüpft, woraufhin die Lehrerin ihn anmahnte, dass er das nicht dürfe und kein Kind außer ihm würde das tun... Daraufhin wurde meine Schwester schon richtig sauer.

Sie erzählt mir was passiert, doch ist sie momentan so in rage, dass ich ihr nichts erwidern kann. Ich habe gesagt, dass der Kleine ja auch ungern auf Tante,Onkel,Oma und Opa hört, sondern gewohnt ist nur auf Mama und Papa zu hören, weil meine Schwester immer sagt, keiner hat meinen Sohn auszuschimpfen etc. und ich sagte vielleicht akzeptiert er die Lehrerin, eine fremde Frau nicht als Erziehungsperson, wie bei uns.
Und sie nimmt es mir gleich übel und sagt: Wir werden sehen, wie dein Kind mal wird...Würdest du auf unsere Schwägerin hören... Kein Wunder, er ist das 1.Kind und Oma,Opa und alle haben ihn verwöhnt.
Das hat mich wiederum verletzt, da sie scheinbar die Schuld nur bei anderen sucht. Ich erwarte mein 1. Kind im Januar, und muss mir immer anhören ich bin mal gespannt wie du das machst, ich bin mal gespannt wie dein Kind wird blablabla.
Dabei muss ich sagen, ist sie selber wirklich verständnisvoll und geht sehr liebevoll mit ihrem Sohn um. Im Mai hat sie Sohn Nr.2 bekommen.
Wie soll ich ihr und meinem Neffen denn bloß helfen?
Danke LG
Emmi

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia