Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von glückskugel am 21.11.2007, 12:48 Uhr.

Re: Bei uns auch...

Bei uns gab es bisher nur ein Buchstabendiktat, also einzelne große und kleine Buchstaben.

Geübte Diktate finde ich totalen Schwachsinn. Was soll das denn. Prüft man damit ab, wie sehr sich die Eltern um die Schulangelegenheiten der Kinder kümmern? Soziale Auslese lässt grüßen! Gegen sowas würde ich mich sofort wenden, weil ich es total ungerecht finde (obwohl ich sicher zu denen gehören würde, die sich darum kümmern).

Einfache Diktate, in denen die Kinder Wörter schreiben, die inzwischen fest verankert sein müssten, finde ich dagegen in Ordnung. Das ganze dann möglichst noch relativ ungezwungen und ohne die Fehler dick rot anzustreichen.

Dass man mal etwas aufschreiben muss, was jemand diktiert ist ja schon relativ lebensnah, oder? Da kann man doch kaum sagen, dass das keine geeignete Methode mehr ist. Vielleicht noch nicht unbedingt in der 1. Klasse, aber später ist Rechtschreibung schon wichtig.

LG,
Stefanie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia