Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 21.11.2014, 10:11 Uhr.

Re: Asperger und Co

Hallo, okay, dann richtet Euch darauf ein, dass Ihr Euer Kind bei einem Kinderpsychologen vorstellt. Dabei müsst Ihr allerdings im Hinterkopf haben, dass die auch wirklich Ahnung haben müssen sonst ist gerade bei Mädchen die Diagnose schwierig. Habt Ihr bei Euch ein ATZ? Das kann auch ein Weg sein.
Ich kenne einige Schülerinnen, die nach einem Schul/Klassenwechsel regelrecht aufblühten, weil die Anfeindungen wegfielen.
Ist ein Klassenwechsel möglich? Such Dir eine Unterstützung, denn allein wird man bei der Schule nicht viel erreichen.
Unser Sohn mit seinen WS wurde erst besser behandelt und wir als Eltern ernst genommen, als er für einen Tag in der Woche in eine sozialpädagogische Gruppe ging und er einen Erzieher/Ansprechpartner hatte, der auch Gespräche mit der Lehrerin führte. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia