Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sylvia1 am 06.05.2003, 16:20 Uhr.

Re: an die erfahrenen Eltern: jetzt schon Schultasche kaufen?

Hallo,

meine Tochter kommt auch 2004 in die Schule und sie hat schon einen Ranzen.

Das war auch so ein Super-Sonderangebot (Auslaufmodell von Samsonite für 49 Euro, 5teiliges gefülltes Set) und sie hat sich das Muster (miz Katzen) selber ausgesucht und sich dieses Jahr im Februar zum Geburtstag gewünscht. Ich habe ein paar Tage überlegt und bin immer wieder mal an dem Geschäft vorbeigegangen, bevor wir den Ranzen tatsächlich gekauft haben. Ich hab sie gefragt, ob sie den wirklich jetzt schon will oder ob sie nicht lieber noch nach anderen Mustern gucken will, denn sie braucht ihn ja erst ab nächstes Jahr und von da ab soll er auch ein paar Jahre halten, einen neuen Ranzen gibt es vorerst nicht. Aber sie meinte, dass sie das weiß und dass sie doch Katzen gerne mag. Die Farbe (orange-gelb, sehr gut sichtbar) mag sie auch.

Also hat sie ihn zum 5. Geburtstag geschenkt bekommen. Jetzt steht der Ranzen mit Inhalt auf dem Dachboden (damit er nicht vorher schon Gebrauchsspuren aufweist) und wartet auf seinen Einsatz nächstes Jahr.

Warum sollte man bei so einem günstigen Angebot denn nicht zuschlagen? Dann hat man das schon mal erledigt und muss sich später nicht mehr darum kümmern.

Der Ranzen wird ja nicht schlecht in dem Jahr.
Und regulär kosten die Ranzen in den "aktuellen Mustern der Saison" manchmal ungefüllt bis zu 120 Euro. Das würde ich dafür nicht bezahlen, nur weil das Muster "aktuell" ist. Das ist ja kein Mode-Artikel. Und so toll sind die technischen Innovationen in diesem Bereich auch nicht, dass sie diesen Preisunterschied rechtfertigen würden.

Last but not least: Sollte irgendwann doch einmal ein neuer Ranzen fällig werden, entweder weil er kaputt geht oder aus anderen Gründen (wie ich gehört habe, nehmen viele Kinder diese Art von Ranzen schon im 4. Schuljahr nicht mehr so gerne, weil die dann nicht mehr so angesagt sind) dann schmerzt es einen auch nicht ganz so, wenn der Ranzen preiswert war, als wenn man da tatsächlich 120 Euro für hingelegt hat. Auch wenn der Ranzen schon ein paar Jahre halten soll, so ist er doch nur ein Gebrauchsgegenstand und nicht für die Ewigkeit bestimmt.

Ich persönlich nütze Schnäppchen immer aus und kaufe auch für meine Tochter fast alles im Voraus (außer natürlich Schuhe u. ä.) und bin bis jetzt immer sehr gut damit gefahren. Zuschlagen, wenn es günstig ist!

Schöne Grüße
Sylvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia