Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von yv am 27.09.2006, 18:57 Uhr.

An alle ;-)

Die Lehrerin ist 62 jahre alt und unterrichtet tatsächlich seit 40 Jahren.
Meine Tochter wird nicht von mir beeinflusst, da ich absolut vorurteilsfrei der Lehrerin gegenüber war und mir erst gestern von meiner Tochter berichtet wurde . Bestätigungen hatte ich unabhängig von meiner Tochter, auch bei diesem Telefonat war sie nicht zugegen. Die berichte stammen von Freunden, u.a. selbst Pädagogen (nur keine Lehrer an dieser Schule), denen ich vertrauen kann und die sehr objektiv sind. Ich hatte heute nun das Gespräch. die Lehrerin sprach mir nach dem Mund, versuchte alles herunterzuspielen, benannte mir gegenüber andere Kinder als 'Sabberfritze' und 'so ein Etwas mit Helfersyndrom'. Dies finde ich doch sehr bezeichnend. Ich habe sämtliche Themen mit ihr geklärt und ihr zu verstehen gegeben, dass ich/ wir präsent sein werden... Nun heißt es wohl abwarten, oder?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia