Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mama.frosch am 06.05.2010, 13:09 Uhr.

Re: alles ist super wenn beide es wollen????

nein, natürlich kann man NICHT "kann man mit jedem, jederzeit an jedem ort machen wenn alle es wollen". darum geht es auch gar nicht und ich würde mir bei diesem thema häufig mehr sachlichkeit wünschen.

ich vermittele meinem sohn durchaus angemessene werte für sexualität udn intimität, denn das ist mir sehr wichtig. ch kriege aber auch keine schnappatmung bei EINVERNEHMLICHEN und nicht-gesundheitsgefährdenden kindlichen spielen, in denen sie auf kindliche art ihre kindliche neugierde befriedigen (und das meine ich emotional betrachtet und nicht körperlich).

wenn kinder regelmäßig "sex haben" spielen finde ich das grenzwertig bzw. grenzüberschreitend, denn dann scheint diesem thema eine übergroße und alters-unangemessene bedeutung zuzukommen. das lese ich hier aber nicht heraus.
die kinder haben sich ausgezogen und aufeinandergelegt. in DIESEM alter ist das nicht eine vorstufe zu sex.

was ich weitaus bedenklicher finde als ein spielerisches wir-legen-uns-aufeinander ist die allgegenwärtigkeit von sex in den medien. da mache ich mir weitaus mehr sorgen, was das in kinderseelen und -gehirnen anrichten kann (auch im sinne der vorbild- und "das-ist-normal"-funktion. kinder, die sich mal (!) in ihrem entdeckungsdrang aufeinanderlegen werden davon keinen knacks davontragen oder zu einer gestörten sexualität finden oder nicht wissen, was intimsphäre ist oder sich mit 14 pornos aufs handy laden. da gehört doch etwas mehr dazu.


ps:
nur weil eltern nichts von doktorspielchen ihrer kinder wissen heißt das ncith zwangsläufig, dass die ncith möglicherweise dennoch stattfinden.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia