Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von chaosmama am 16.12.2013, 11:53 Uhr.

Re: Aha

Huhu,
mein Sohn ist Erzieher, bei ihm kam dieser Berufswunsch eigentlich recht spät, obwohl er schon immer gut mit Kindern konnte, er hat da einfach ein "Händchen" für.
Natürlich stößt er auch auf Vorurteile, natürlich ist es manchmal nicht einfach, aber gerade die kleinen Mädchen lieben ihn ( fragt mich mal warum. ich weiß es nicht ) die Jungs messen ihre Kräfte mit ihm, toben mit ihm und spielen Fußball etc. Er ist für viele Kinder "Papaersatz"
Mit Vorurteilen hat er immer mal wieder zu kämpfen, so etwa eine Mutter die fragte, ob er denn kein richtiger Mann sei weil er doch "nur" Erzieher wäre. Da muss man dann einfach drüber stehen und eine passende Antwort parat haben.
Mein Sohn lässt beim Windeln wechseln oder Toilettengänge der Kinder wo er anwesend ist, immer alle Türen auf, so das jeder immer und zu jeder zeit reinkommen und gucken kann, einfach schon aus Vorsicht. Bisher ist noch nie irgendwnetwas negatives aus dieser Richtung gekommen und ich hoffe, es bleibt auch so.
Wenn mein Großer mit seinen ganz kleinen Geschwistern umgeht staun ich immer Bauklötze. der sechsjährige kann da auf einmal hören... eine wahre Wonne. De Große wird nicht laut, nicht unfreundlich, o.ä., er sagt was und der Kleine macht es mit Freude! Ich wähle dieselben Worte, aber bei mir funzt es einfach nicht so. ;). Er hat eine Engelsgeduld mit den Kleinen und trägt seine kleine Schwester, wenn sie Einschlafprobleme hat, auch mal zwei Stunden durch die Wohnung ohne Ungeduldig zu werden.
Egal ob Erzieher oder Lehrer----- Männer können es auch und manchmal sogar besser als jede Frau!
Wenn eure Söhne den Wunsch haben, bestärkt sie ruhig, Mehr Erzieher und Lehrer können auch den Kleinen nicht schaden, ich möchte sogar sagen, sie profitieren davon. denn Männer gehen in einigen Situationen ganz anders damit um als Frauen und können neue Ideen und Ansätze zum lösen von Problemen etc. mit einbringen.

lg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia