Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Miolilo am 02.09.2011, 11:44 Uhr.

Re: Ab wann sollte man sich da einmischen?

"Bereits nach 3 Tagen hat die Lehrerin angefangen, schwatzende Kinder auseinanderzusetzen,"

Und was ist daran falsch? Die Lehrerin hat mit den Kinder mit Sicherheit zuvor die Klassenregeln besprochen.
Dass einzelne Kinder nun auseinander gesetzt werden ist nicht unbedingt eine Strafe. Kein Kind hat ein "Anrecht" darauf, im Unterricht neben einer bestimmten Person zu sitzen. Eine passende und für alle förderliche Sitzordnung zu finde ist Aufgabe der Lehrerin, die sie nun angegangen ist.

Die Sache mit dem Jungen scheint ja auch schon geklärt worden zu sein.
Es ist etwas, das in der Schule vorgefallen ist und die Schule hat Konsequenzen durchgeführt.
Sicherlich kannst du das bei Gelegenheit mal ansprechen, aber mehr auch nicht.


"Irgendwie habe ich kein gutes Gefühl bei dieser Sache.
Würdet ihr das so hinnehmen?"

Was genau willst du denn nicht hinnehmen?
Dass andere, den Unterricht störende Kinder umgesetzt werden?
Dass ein Junge für dein Fehlverhalten eine Konsequenz erfährt?

Mio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia