Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dhana am 16.02.2012, 20:31 Uhr.

@ miolilo

Hallo Miolilo,

Problem dabei ist, das von den Eltern verlangt wird die Kinder dann mit Schlitten persönlich an der Schule vorbeizufahren - und NEIN, das kann ich einfach nicht, ich muss um 6.45 zu arbeiten beginnen - mein Mann um 7.00 Uhr
Und da hat einfach noch keine Schule auf.
Sprich meine Kinder sind einfach auf den Schulbus angewiesen und ich finds nicht ok, wenn ein Lehrer dann einfach davon ausgeht, das die Eltern selber fahren können.
Woanders sagt man es sei eine Vermeidung von Unfallgefahren, wenn die Eltern nicht alle mit dem Auto vor der Schule aufkreuzen um ihre Kleinen abzuliefern - bei uns gibts dafür auch keinen Parkplatz, sondern alle halten auf der Hauptstrasse vor der Schule oder in der Nebenstrasse zum Kindergarten - auch nicht toll für andere Autofahrer oder für die Kinder die zu Fuss zwischen den ganzen Autos durchmüssen - wo bleibt da die Vermeidung?


Gleiches mit dem Elternsprechstunden - die gibt es halt nur 2x im Jahr abends für Eltern die Arbeiten - im 15 min Takt.
Das reicht, wenn es nix besonderes zum klären gibt - aber für mehr schon auch nicht.
Es hat niemand gesagt, das sie postwendend zurückrufen soll - aber nur auf die wöchentliches Sprechstunde zu verweisen ist auch nicht so toll - vorallem wenn es einfach nicht mal so machbar ist - würde bedeuten, das einer von uns einen Tag Urlaub nehmen muss.. und wir haben zu 2. eh schon nicht genügend Tage um die Ferien abzudecken... (aber ist wohl sehr selten, das Eltern beide arbeiten und nicht mal einfach so in die Sprechstunde kommen können)

Und so ungewöhnlich ist das ja nicht, das ein Lehrer zurückruft wenn er Zeit hat - an weiterführenden Schule ist das ja ohne großen Aufwand möglich - da ruft man nur im Sekreteriat an und bittet um Rückruf...

Lg Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia