Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Jule9B am 15.11.2013, 17:39 Uhr.

@ Dhana

Der Schulzahnarzt macht in NRW nichts anderes als NUR reinzugucken. Die Eltern bekommen dann so einen Ankreuzzettel, falls etwas Auffälliges bemerkt wurde. Da steht dann die Bitte drauf, den eigenen Zahnarzt aufzusuchen und dies oder das überprüfen zu lassen. Anwendungen oder Fluorgel auftragen oder sowas machen die gar nicht.

Ich denke, das gerade der von dir zitierte Absatz (2) ..." Über ihre Betätigung wacht die staatliche Gemeinschaft" den Ländern das Recht für diese Untersuchungen gibt. Der Staat macht hier nichts anderes als die Eltern bei ihrem Erziehungs und Pflegerecht zu unterstützen und zu überwachen.

Selbst wenn ein Kind nur braune Stumpen im Mund hat und der Schulzahnarzt ankreuzt, dass das Kind dringend einem Zahnarzt vorgeführt werden muss, kontrolliert das ja hinterher keiner, ob das die Eltern machen. Aber die können zumindest nachher nicht sagen, sie hätten von nichts gewusst.

Der Absatz (3) hat hiermit gar nichts zu tun, da die Kinder ja den Eltern gar nicht entzogen werden, sondern sie befinden sich ja sowieso, der allgemeinen Schulpflicht folgend, in der Schule. Ohne die Eltern, ganz normal.

Als Klassenlehrerin bin ich bei der Untersuchung und dem Zahnputztraining meiner Klasse meist dabei, oder ein Fachkollege. Ich finde diese Veranstaltung meist nur etwas nervig, die Kinder auch. Aber in keiner Weise wird in das Recht der Eltern eingegriffen, dass ich denke, das gehört verboten. ;)

Viele Kinder putzen übrigens wirklich nicht richtig ihre Zähne. Und auch mit der elektrischen Zahnbürste, die inzwischen viele (aber nciht alle) zuhause haben, reinigt man halt nur da die Zähne, wo die Zahnbürste auch hinkommt. ;)

Es gibt zig Kinder, die z.B. nur die vorderen Zähne putzen, oder nur dei Kauflächen und außen, aber nicht innen - oder so. Schaden wird das Putztraining keinem und wenn es nur wenigen nützt, lohnt sich der ganze Aufwand vielleicht schon.

Jule

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia